logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Banner 125 Jahre TVE

scheine2024

UL Suche

Die Gemeinde Einhausen hat Freiwillige eingeladen um bei der Aktion Sauberhaftes Einhausen am Samstag den 23. März 2024 mitzuwirken.

In diesem Jahr haben sich 10 Mitglieder des TV Einhausen bereit erklärt diese ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle aller mit zu machen.
Am Treffpunkt „Feuerwehrgerätehaus“ stand nach einer Begrüßung durch unseren Bürgermeister die Verteilung der einzelnen Gruppen und deren Ausstattung mit den nötigen Utensilien wie Säcke und Handschuhe sowie Greifzangen durch den Bauhof an. Unser zuständiger Bauhofmitarbeiter Peter Gundolf hat uns dann informiert, welche Strecke wir vom achtlos weggeworfenem Müll säubern sollen. Zunächst ging es zur Waldstraße und dann bis zum Fußballplatz. Die zweigeteilte Gruppe hatte an diesem Tag die Aufgabe beidseitig die Straße bis zum Bahnübergang vom Müll zu befreien. Säckeweise wurde der Müll aufgelesen und zwischenzeitlich immer mal wieder auf unser Begleitfahrzeug geladen. Nur wenn man das gesehen hat, kann man sich eine Vorstellung davon machen welcher Dreck am Straßenrand liegt. Glasflaschen, Handfeger, Radkappen, Schokorigel Verpackung, Folien, Zigarettenkippen und vieles mehr wurde eingesackt. Bei Halbzeit wurden wir dankenswerter Weise mit Getränke versorgt. Am Bahnübergang angekommen war die offizielle Müllaktion beendet. Die TVEler ließen es sich aber nicht nehmen und gingen den Parallelweg zurück. Auch hier lag noch einiges im Wald. Zum Abschluss hatte die Gemeinde noch zum Gemeinsamen Mittagessen bei der Feuerwehr eingeladen. Von dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Feuerwehr, die alle mit Schnitzel, Nudel und Soße sowie Getränken versorgte.

TVE bei Facebook

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.